Seite Oberstufe
08.11.2020 Birgit Vieler

Oberstufe

Die Gymnasiale Oberstufe besteht aus den Jahrgangsstufen EF, Q1 und Q2.

Die Gymnasiale Oberstufe schließt sich an die Sekundarstufe I an und setzt die Bildungs- und Erziehungsarbeit in erweiterter Form fort. Sie dient der Erfüllung der Berufsschulpflicht und schließt mit der Abiturprüfung ab, womit die Zuerkennung der allgemeinen Hochschulreife verbunden ist.

Wir am Gymnasium Köln-Pesch legen nicht nur Wert auf eine fundierte Vermittlung von Fachwissen und Methodenkompetenzen, sondern auch auf eine qualifizierte Ausbildung, die zur Persönlichkeitsentfaltung der jungen Menschen beiträgt. Wir leiten unsere Schüler*innen entsprechend ihrer Neigungen und Interessen zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten und Lernen an und bereiten sie auf die Anforderungen in der Berufswelt und im Studium vor.

Wir, die Jahrgangsstufenteams, beraten und begleiten sie umfassend und individuell auf ihrem Weg durch die Oberstufe.

Ansprechpartner*innen für die gymnasiale Oberstufe am Gymnasium Köln-Pesch sind Frau Vieler (Oberstufenkoordinatorin) und Frau Steppan-Schneider.

    • Neben den gängigen Fächern:

      • Fortführung der Fremdsprachen Englisch (ab Klasse 5), Französisch (ab Klasse 7)
        Latein (ab Klasse 7, Erwerb des Latinum am Ende der Jahrgangsstufe 10 (EF), keine Fortführung in der Qualifikationsphase) und Spanisch (ab Klasse 8 (G8), 9 (G9))
      • neueinsetzende Fremdsprache: Spanisch
      • Literatur (Theater) oder Vokalpraxis in der Jahrgangsstufe 11 (Q1)
      • Leistungskurse : Deutsch, Englisch, Erdkunde, Biologie, Mathematik
        Abhängig vom Wahlverhalten: Geschichte, Erziehungswissenschaften, Sozialwissenschaften, Chemie und Physik
      • Abiturfächer: alle außer Sport, Latein, Literatur und Vokalpraxis
      • Teilnahme an Wettbewerben in den Bereichen MINT und Gesellschaftswissenschaften
      • Cambridge Exam
      • DELF-Zertifikat (Französisches Fremdsprachendiplom)
      • Studienfahrten in der Qualifikationsphase
      • Pausenchor, Schülerband
      • Einführungstag „Ankommen in der Oberstufe“ Jahrgangsstufe EF
    • Detaillierte Informationen und Jahresplanung s. Link zu den StuBos bzw. Terminkalender der Homepage

      • regelmäßige Infoveranstaltungen und individuelle Berufsberatungen der Agentur für Arbeit in der Schule, Terminvergabe Berufsberatung: StuBo-Büro (A017)
      • Wochen der Studienorientierung
      • Jahrgangsstufe EF
        dreiwöchiges Berufspraktikum (Januar)
        „Berufsknigge“ – Workshop in Zusammenarbeit mit der Barmer
      • Jahrgangsstufe Q1:
        Assessmentcenter in Zusammenarbeit mit der AOK am Verfügungstag (November/Dezember)
        gemeinsamer Besuch der Messe „Einstieg“ in Köln (Anfang Februar)
      • Jahrgangsstufe Q2: Teilnahme der Schüler*innen an den Hochschultagen der Uni und FH Köln
      • Der „Thementag Arbeitswelt“ (im 2-jährigen Rhythmus) ermöglicht Einblicke in die unterschiedlichsten Berufsfelder.
    • Die Schullaufbahn kann durch einen bis zu einjährigem Auslandsaufenthalt in der Jahrgangsstufe EF oder im Anschluss vor Eintritt in die Jahrgangsstufe Q1 durchgeführt werden.
      Hilfen für die Entscheidungsfindung, Beurlaubung, Fortsetzung der Schullaufbahn:

      Auslandsaufenthalt in der Oberstufe am GKP

      Rechtsgrundlagen:

      Merkblatt zum Auslandsaufenthalt

  • Die Jahrgangsstufen werden jeweils von einem Jahrgangsstufenteam durchgehend beraten und betreut. Sie führen auch außerschulische Aktivitäten mit den Schüler*innen durch, um den Zusammenhalt innerhalb der Jahrgangsstufen zu fördern.

    Abiturjahrgang 2023:
    Frau Steppan-Schneider und Frau Vieler
    Abiturjahrgang 2022:
    Frau Englmeier und Herr Bergedick
    Abiturjahrgang 2021:
    Frau Schröder und Herr Klaas
    E-Mail
    E-Mail
    E-Mail


    Der Übergang von der Mittelstufe in die gymnasiale Oberstufe ist mit einigen neuen Freiheiten aber auch mit zusätzlichen Regelungen und Pflichten verbunden. Was sich ändert und was zu beachten ist, findet sich zusammengefasst unter:

    Grundsätzliches zur Oberstufe (Abwesenheiten, Klausuren, etc.)

  • EF:
    Q1:
    Q2:
    Klausurplan folgt, nach Vorgaben des Landes.
    Klausurplan (gültig ab 01.02.2021)
    Klausurplan (gültig ab 01.02.2021)


    Termine Abitur 2021

Informationen zu den einzelnen Stufen

    • Infoveranstaltungen für Schüler*innen und Eltern: Anfang März

      Abgabe der Fächerwahl mittels LuPO: Ende März

      Individuelle Laufbahnberatungsgespräche: ab April
      Aktuelle Termine sind dem Terminkalender der Homepage zu entnehmen.

    • Eltern- und Schülerinfo zur Oberstufe – Klasse 9 (Abi 2024) (Präsentation ab März 2021)

      LuPOLaufbahn und Planungstool gymnasiale Oberstufe: Ein Programm des Landes NRW zur Laufbahnkontrolle und Beratungsvorbereitung.
      Dazu muss das Programm auf dem PC (Windows) ausgeführt werden und die Schülerdatei, die per Mail verschickt wird, muss damit geöffnet und bearbeitet werden. Ausführliche Hinweise unter

      Anleitung_LUPO_(Abi 2024)

      Download LuPO: Programm zur Fächerwahl (exe-Datei in zip-Archiv)

      Die Schullaufbahn kann durch einen bis zu einjährigen Auslandsaufenthalt in der Jahrgangsstufe EF unterbrochen werden. Ein formloser Antrag zur Beurlaubung muss der Jahrgangsstufenkonferenz Klasse 9 spätestens zur Zeugniskonferenz am Schuljahresende vorgelegt werden.

    • Infoveranstaltungen für Schüler*innen und Eltern zur Gesamtlaufbahn und Abiturzulassung: Schuljahresbeginn

      Aktuelle Termine sind dem Abiturplan und dem Terminkalender der Homepage zu entnehmen.

    • Elterninformation (Elternabend vom 01.09.20) 

      Abirechner – Dieser hilft Abiturient*innen bei der Berechnung des Abidurchschnitts und damit bei Entscheidungen zur Laufbahnplanung.
      Die Berechnung des Abidurchschnitts mit diesem Verfahren ist ohne Gewähr und ersetzt nicht das Gespräch mit den Jahrgangsstufenleiter*innen.