Grandioser 2. Platz beim YES!-Wettbewerb

Nachdem eine Projektgruppe unserer Schule bereits den 1. Platz im Regionalfinale West des YES! (Young Economic Summit) – Wettbewerbs belegt hatte, durften die Schülerinnen und diese Woche zusammen mit Frau Schröder, Herrn Almasy und Herrn Mewes nach Hamburg reisen, um am Bundesfinale mit den Siegern aller Regionalfinale in ganz Deutschland teilzunehmen. Die Spannung war bis zum Schluss groß und dann geschah das Unfassbare: Unsere Schülerinnen und Schüler haben in der Bucerius Law School vor internationalen Expertinnen und Experten einen unfassbar starken zweiten Platz gemacht. Sie dürfen jetzt ihre Ideen vor dem Ministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin vorstellen.
Das GKP ist sehr stolz auf Euch! Herzlichen Glückwunsch!

(27.9.19 / spr)

Dieser Beitrag wurde unter Unterricht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.