Circus AG

Angeleitet von den Mitarbeitern Andreas Wiegels (Artist) und Katrike Kessing (FSJ) des Kinder- und Jugendcircus Linoluckynelli (soziales zentrum lino-club e.v.) können alle Schüler des Gymnasium Pesch, von den Jahrgangstufen 5-13 (bzw. 12) an der Circus AG teilnehmen.
Derzeit ist es noch ein offenes Angebot, das aber vorraussichtlich nach den Sommerferien zu einem festen Angebot mit Anmeldepflicht wird.
Die Circus-Ag findet immer dienstags von 15-17h in der kleinen Turnhalle statt.
Angeboten wird Jonglage, Diabolo, Akrobatik, Einradfahren, Trapez, Rolle, Brett, etc.
Wünsche werden, soweit es geht, berücksichtigt.
Die Circus-Ag möchte allen Schülern die Möglichkeit bieten, sich an die verschiedenen Circustechniken heranzutasten, aber auch sie zu vertiefen,wenn Vorkenntnisse da sind.
Und vor allem jede Menge Spaß!

Dieser Beitrag wurde unter Unterricht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.