Stadtnaturforscher – Waldtag für die 5./6. Klasse

Durch unserer Teilnahme am Schulprojekt „Schule der Zukunft – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ können wir  dank einer Kooperation mit dem Umweltbildungsveranstalter Querwaldein e.V. an dem vom Landesumweltministerium geförderten Projekt „Stadtnaturforscher“ teilnehmen. Die „Stadtnaturforscher“ ist ein kostenloses dreistündiges Programm in dem folgende pädagogische Ziele im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) vermittelt werden:

 1.  Aufbau und Stärkung einer emotional positiven Beziehung zur Natur im Lebensumfeld als Basis für nachhaltiges Handel

2.  Vermittlung von Wissen und Handlungskompetenzen in den Themenbereichen Ökologie, Biodiversität, Naturschutz, Klimaschutz, Nachhaltigkeit

3.   Stärkung der Gestaltungskompetenzen sowie Selbst- und Sozialkompetenzen.

      Die Klassen besuchen also mit ihren Klassenlehrern unter der Leitung von Querwaldein e.v. ein nahegelegenes Waldstück und haben dort die Möglichkeit vielfältige Naturerfahrungen zu sammeln.

Dieser Beitrag wurde unter Unterricht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.